Referent: Andreas Tanke

Andreas Tanke ist als neues Mitglied in unserem Portal aufgenommen.

Der bekannte Aquarianer und Mitorganisator der L-Wels-Tage befasst sich hauptsächlich mit Welsen der Gattung Panaqolus. Auf den Expeditionen nach Brasilien und Surinam sind eindrucksvolle Vorträge entstanden-

HIER geht es zur Vita von Andreas Tanke

Andreas Tanke

Alter: Jahrgang 1971

Wohnort: 31535 Neustadt, Deutschland

Vorträge: Reiseberichte, Buntbarsche, Welse

Art: Bildvorträge, live

Vita

Andreas Tanke erblickte im Jahre 1971 in Langenhagen bei Hannover das Licht dieser Welt.

Schon in der Jugend hatte er durch seine Eltern ersten Kontakt zur Aquaristik. Mit etwa 10 Jahren bekam er sein erstes eigenes Aquarium und begann, seine ersten Erfahrungen mit diesem spannenden Hobby zu sammeln. In den 1990er Jahren traten aufgrund seines Studiums der Mathematik/Informatik und der Gründung seiner EDV-Firma andere Dinge in den Vordergrund. Jedoch stieg er im Jahre 2002 wieder in die Aquaristik ein.

Von dem üblichen Beckenvermehrungsvirus blieb er nun auch nicht mehr verschont. So wurde schnell aus einem Wohnzimmerbecken ein ganzes Aquarienzimmer. Nach ersten Anfängen in der Usenet-Newsgroup de.rec.tiere.aquaristik (d.r.t.a)baute er sein soziales Netzwerk aus aquaristischen Bekannten und Freunden immer weiter aus. So ist er inzwischen schon seit Jahren Mitglied der Deutschen Cichliden Gesellschaft (DCG) und der Internationalen Gemeinschaft Barben-Schmerlen-Salmler-Welse (IG BSSW), bzw. deren Vorgänger dem Arbeitskreis BSSW im VDA.

Seine Interessen liegen ganz klar in der Unterwasserfauna des südamerikanischen Kontinents, insbesondere bei den Zwergbuntbarschen der Gattung Apistogrammaund den Harnischwelsen. Inzwischen konnte er schon mehr als 25 verschiedene Apistogramma-Arten pflegen und zum großen Teil auch vermehren. Seine größte Leidenschaft sind aber die Harnischwelse und zwar im speziellen die der Gattung Panaqolus, von denen er zur Zeit mehr als 20 Arten pflegt und einige auch schon vermehren und an andere Aquarianer verteilen konnte.

Heute betreibt er neben seiner eigenen WebSite (Amazonoco.de) auch noch eine monographische Seite über die Gattung Panaqolus (panaqolus.at) und das erste deutschsprachige Zwergbuntbarschform (zbbf.de).

Im Jahr 2008 nutzte er erstmals die Gelegenheit, seine Pfleglinge live in freier Wildbahn zu erleben, und reiste mit einigen Freunden nach Surinam und in den brasilianischen Bundesstaat Roraima. Für die nächsten Jahre sind noch weitere Reisen geplant, so u.a. nach Surinam, Venezuela, Brasilien und auch nach Peru. Durch die positiven Eindrücke bei den 1. Internationalen L-Wels-Tagen, die er zusammen mit seinem Freund Ingo Seidel erfand und organisierte, rückten auch weitere Internationale Aquaristik Treffen, wie z.B. die CSG-Convention, in sein Blickfeld. Über seine Reisen und Erfahrungen berichtet er in Fachzeitschriften, Vorträgen und natürlich auch auf seinen Internetseiten.

Informationen für Vorträge

Vortragsort: überall

Vorlaufzeit für Buchung: kurzfristig möglich 

Honorar:Anfahrt und Vortrag, Übernachtung n. Absprache

Anfahrt: Auto, Bahn, Flugzeug

Sonstiges: Vorerst nur deutschsprachig, später auch englisch möglich

Technisches Equipment: Beamer muss gestellt werden, Mikrofon-Anlage muss gestellt werden

Verfügbare Vorträge

  • Allgemeiner Überblick über die Gattung Panaqolus
  • Die Gattung Panaqolus
  • Herkunft, Haltung und Zucht L306
  • Herkunft, Haltung und Zucht L398
  • Reisebericht Brasilien
  • Reisebericht Surinam

Die nächsten Termine

Disclaimer

1. Haftungsausschluss

a) Inhalt des Onlineangebotes

Die DeDeNet GmbH (DeDeNet) übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. DeDeNet haftet nicht auf Schadenersatz wegen einer unwesentlichen Pflichtverletzung – gleich aus welchem Rechtsgrund – für entfernte – also nicht typischerweise entstehende – Sach- und Vermögensschäden, die DeDeNet lediglich leicht fahrlässig zu vertreten hat. Dies gilt insbesondere für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und/oder unvollständiger Informationen verursacht worden sind. 

DeDeNet behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Webseiten oder das gesamte Angebot jederzeit ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. 

b) Verweise, Links und Gästebücher/Diskussionsforen

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (‘Hyperlinks’), die außerhalb des Verantwortungsbereichs von DeDeNet liegen, haftet DeDeNet nur dann, wenn DeDeNet von dem rechtswidrigen Inhalt Kenntnis hat und die Verlinkung mit der bzw. den betreffenden Webseiten nicht unverzüglich beendet. 

DeDeNet erklärt daher ausdrücklich, daß zum Zeitpunkt der Linksetzung die verlinkten Webseiten frei von offensichtlich rechtswidrigen Inhalten waren. DeDeNet hat keinen Einfluss auf die aktuellen und zukünftigen Inhalte der verlinkten Webseiten. Deshalb distanziert sich DeDeNet ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Webseiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Für rechtswidrige, fehlerhafte und/oder unvollständige Inhalte und Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher Art dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Webseite, auf welche verwiesen wurde.

Für den Inhalt von Einträgen Dritter in den von DeDeNet eingerichteten Gästebüchern oder sonstigen Diskussionsforen haftet DeDeNet nur dann, wenn DeDeNet von dem rechtswidrigen Inhalt Kenntnis hat und den betreffenden Eintrag nicht unverzüglich löscht. 

2. Urheberrecht

Alle Texte, Bilder und Grafiken sowie Struktur und Layout der Webseiten von DeDeNet sind urheberrechtlich geschützt. Die Nutzung der Webseiten oder von Teilen der Webseiten ist nur zum Zwecke der Information über DeDeNet  bzw. das Leistungsangebot von DeDeNet  sowie zum Zwecke der Inanspruchnahme des Leistungsangebots von DeDeNet  gestattet. Eine darüber hinausgehende Nutzung ist nur in den engen Grenzen der gesetzlichen Bestimmungen des deutschen Urhebergesetzes zulässig.

3. Datenschutz

DeDeNet speichert und verwendet Ihre Daten für die Abwicklung unter strenger Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Referent: Lutz Döring

Lutz Döring ist als neues Mitglied in unserem Portal aufgenommen.

Westafrikanische und südamerikanische Zwergbuntbarsche sind seine Passion. Als Referent von eindrucksvollen Reiseberichten und faszinierenden Aquarienaufnahmen, sind seine Filme und seine Art des Vortrages immer wieder ein Genuss!

HIER geht es zur Vita von Lutz Döring

Referent: Ingo Seidel

 Ingo Seidel ist als neues Mitglied in unserem Portal aufgenommen.

Genau der richtige Referent, wenn es ums Thema Welse geht. Als Buchautor ist er für seine fundierten Kenntnisse auf diesem Gebiet bekannt.

Translation

Facebook

nächste Termine

  • Keine Veranstaltungen

Anmelden